Die Schule für Hundebesitzer, seit 1996!

Wir machen Urlaub: 09.-16. Oktober  :-))

Alltagstraining & Beschäftigung

  • Hundeerziehung mit Köpfchen!
  • Keine "Platzausbildung", sondern Alltagserziehung
  • 11-jähriger Erfahrung in Arbeit mit Tierheimhunden, Hunde aus zweiter Hand

Schön dass Sie hier sind!

Durch die Bereitschaft mich immer weiter zu entwickeln, gibt es Neues zu berichten! :-))

 

In meiner Hundeschule ist der Name noch Programm; es dreht sich alles immer noch um den alltäglichen Umgang im Zusammenleben mit unserem Hund und es geht weiterhin darum, dass sich Mensch und Hund besser kennen und verstehen lernen, wodurch Problemverhalten gar nicht erst entsteht oder schon Vorhandenes reduzieren lässt.

 

Ab 01. Juli 2017 wird es noch vorteilhafter: statt Gruppenarbeit bei den Welpen, Junghunden und der Grunderziehung, wird Einzeltraining im jeweiligem sogenannten "Paket" angeboten, mit vielen Vorteilen für Sie und Ihren Vierbeiner.

 

Gruppenunterricht wird noch angeboten!
Es sind die "Offene Gruppe", das "Aufbautraining" und der "Hundeführscheinkurs".

Eine stetige Möglichkeit mit Spaß und Freude in der Gruppe sich weiterzuentwickeln, ist somit weiterhin vorhanden!

 

Die Teilnahme an den Spielstunden ("Erwachsene", Kleinhunde" und "Junghunde") ist nur für aktive und ehemalige Kunden möglich. Voraussetzung hierfür ist, dass die Teilnahme für den jeweiligen Hund förderlich ist, es einen freien Platz gibt und er in die jeweilige Gruppe passt.

 

Zu Letzt müssen noch die Aktivitäten genannt werden! Außer der wöchentlichen Mantrail-Gruppe (zzgl. Geruchsdifferenzierung) gibt es in Zukunft wechselnde Angebote - bloß nicht verpassen!

Sie sind herzlichst eingeladen, meine Homepage zu durchstöbern.

Sollten Fragen auftreten, melden Sie sich bitte.

 

Ihr Hunde-Alltag

Ann-Sophie Griebel

Spielstunden

Erwachsene:

dienstags

16.15-16.55 Uhr

 

Kleinhunde:

mittwochs (ab 16.08)

17.00-17.30 Uhr

 

Junghunde: freitags

15.30-16.10 Uhr =

kleine & mittlere

16.15-16.55 Uhr = große